Ich hatte schon mehrfach das Vergnügen, die Gäste bei mittelalterlichen Tafeleien durch die Menüfolge und den Abend zu geleiten.

Von “dezent im Hintergrund” bis zu “reger Aktivität” ist dabei Vieles möglich. Auch eine Abholung der Gäste vorab, zum Beispiel verbunden mit einem kleinen Rundgang oder einer Fackelwanderung ist machbar. Auf Wunsch kann ich auch Kontakte zu einem Harfenisten herstellen, der die Tafelei mit angenehmen Weisen untermalt und hinterher nicht nur auf der Harfe lustig zum Tanze aufspielt.

Ein aktives Gelage mit Hexe könnte zum Beispiel so aussehen:

list Abholung der Gäste und Geleit zum Eingang der Taverne

 Kleiner Umtrunk zur Begrüssung

list Einlass in die Taverne mit Platzierung der Gäste an der Tafel

list Verteilung der Rollen samt Kopfbedeckung und umbinden des Latztuches

list Erklärung der  Tischsitten und Androhung von gar fürchterlichen Leibstrafen bei Vergehen.

list  Vorspeise

list Gemeinsames und mehrstimmiges Singen, zur Stärkung der Kehlen und zur Anregung des Appetits.

list  Suppe

list Orakeln mit den Gästen über ihre zu erwartende Zukunft. Besonders beliebt, wenn im Hauptgang Pilze serviert werden.

list  Hauptgang

list Erhebung eines ausgewählten Gastes in den Stand des “Ritters der Abendstunde” mit feierlichem Ritterschlag.

list Nachspeise

list Eine kleine Geschichte mit verteilten Rollen, die nicht zuletzt die Beweglichkeit und Verdauung der Gäste fördert.

list Gemeinsamer Rundtanz, Musik des Harfenisten, geselliges Beieinander und Ausklang.

Interaktiv werden die Gäste mit ins Spiel einbezogen und müssen zum Beispiel die Leibstrafen selbst bestimmen und ausführen. Das Ganze ist natürlich immer situationsabhängig und richtet sich zuerst nach den Wünschen der Gastgeber. Es wird selbstverständlich darauf geachtet, dass die Aktionen nicht ausarten.

Bei den Mahlzeiten ziehe ich mich in den Hintergrund zurück, um den Gästen einen ungestörten Essgenuss zu ermöglichen. Auf Wunsch spielt dann der Harfenist. Passende mittelalterliche Musik kann ich bereitstellen, für Requisiten und  mittelalterliche Küche kann ich Kontakte herstellen.

Die Abrechnung erfolgt stundenweise und richtet sich nach der Größe der Veranstaltung und dem gewünschten Darbietungsumfang. Der Harfenist muss separat gebucht werden, ich stelle hier nur den Kontakt her.

 

Für eine erste Buchungsanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder schreiben an kontakt(ät)raeucherhexe.de

                                                                         Kontakt